„Scharfe Kirschen“

13:56:00

Im Internet bin ich unlängst über die Föhrer Manufaktur für Genuss gestolpert. Unter www.inselfein.de bieten dort Maike Jürs und Heide Ropeter feine Fruchtaufstriche, Saucen und Senfe, aber auch Öle und Essige an. Besonders neugierig war ich auf die fruchtigen Chilisaucen, die laut Herstellerangaben aus inseleigenen Früchten und frischen roten Chilis in unterschiedlicher Schärfe hergestellt werden. Zur Wahl standen „Chili-Knoblauch“ (extrascharf), „Scharfe Quitte“ (fruchtig-scharf) und die beiden süß-scharfen Varianten „Scharfer Apfel“ und „Scharfe Kirschen“. Wahlentscheidend war ein kleiner Verzehrtipp: „Besonders lecker als Dip zu Frikadellen.“ Also die „Scharfe Kirschen“ bestellt.
Foto: HANNAH.KONDA, Hannah van Alen
Ich geb’s zu, ich liebe Frikadellen – kleine und große, runde und ovale, feste und lockere, Hauptsache lecker. Dazu ein anständiger Klecks Löwensenf und ein kühles Bier – perfekt. Bleibt die Frage: Wie haben sich die scharfen Kirschen als Senfersatz geschlagen? Die Antwort: formidabel.

Foto: HANNAH.KONDA, Hannah van Alen
Für eine Sauce ist die Konsistenz vergleichsweise fest. Vorteil: Sie bleibt, wo man sie platziert, und macht sich nicht ungefragt vom Acker – Richtung Hemd oder Hose beispielsweise. Ihr Duft: Viel Chili, etwas Kirsche. Ihr Geschmack: im ersten Moment angenehm fruchtig und süß. Dann kommt elegante Schärfe hinzu. Und noch mehr Schärfe. Und genau in dem Moment, in dem man denkt, jetzt ist’s genug, ist es genug. Die Schärfe klingt langsam ab, Süße und Frucht schimmern noch einmal kurz durch, ein perfekter Spannungsbogen.


Foto: HANNAH.KONDA, Hannah van Alen
Ganz ehrlich: Selten zuvor haben unsere selbst gebrutzelten Frikadellen so grandios geschmeckt. Sogar Chili-Skeptiker zeigten sich begeistert und empfanden die Schärfe als „genau richtig“. Fazit: Die „Scharfe Kirschen“ sind eine echte Entdeckung und eine erstklassige Begleitung zu Fleisch, Fisch, Geflügel und Käse. Das hübsch hergerichtete 125 g-Gläschen kostet im Online-Shop der Manufaktur 4,20 € (Stand: 22.10.2016). Das ist kein Cent zu viel.

Mehr zur Föhrer Manufaktur für Genuss, „Scharfe Kirschen“ und all ihren anderen Produkten gibt’s unter: www.inselfein.de

5 von 5 Gabeln



Das könnte Dir auch gefallen

Beliebte Posts

Folge uns auf

Über uns

Der Schweizer Lebenskünstler Alfred Selacher hat einmal gesagt: „Mich unterscheidet meine Neugier.“ Eine Eigenschaft, die auch den AUSPROBIER-CLUB von anderen Netz-Angeboten unterscheidet. Wir gehen für Sie und mit Ihnen auf kulinarische Abenteuerreise. Es geht ums Probieren und Ausprobieren, es geht um Gaumenkitzel und Lebensfreude, es geht um kleine Überraschungen und große Entdeckungen, es geht um Essen und Trinken, Küche und Kochen, Tisch und Tafel und all das, was Genuss zu einem einmaligen Erlebnis macht. Der AUSPROBIER-CLUB versteht sich als kulinarischer Abenteuerspielplatz für Genießer und präsentiert in lockerer Folge neue, spannende, außergewöhnliche Produkte, Dienstleistungen und Trends aus der großen, weiten Genusswelt. Viel Spaß dabei.